bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Love, Simon
LOVE, SIMON


45543

USA 2017
Produktionsfirma: Fox 2000 Pic./Temple Hill Ent./New Leaf Literary & Media/Twisted Media
Produktion: Wyck Godfrey, Marty Bowen, Pouya Shahbazian, Isaac Klausner, Chris McEwen
Regie: Greg Berlanti
Buch: Elizabeth Berger, Isaac Aptaker
Kamera: John Guleserian
Schnitt: Harry Jierjian
Musik: Rob Simonsen
Darsteller: Nick Robinson (Simon), Jennifer Garner (Emily), Josh Duhamel (Jack), Katherine Langford (Leah), Alexandra Shipp (Abby), Logan Miller (Martin), Keiynan Lonsdale (Bram), Jorge Lendeborg jr. (Nick), Talitha Bateman (Nora), Tony Hale (Mr. Worth)
Länge: 110 min
FSK: ab 0


Ein beliebter Oberschüler traut sich nicht, seine Homosexualität zu outen. Stattdessen kommuniziert er online unter Pseudonym mit einem unbekannten Mitschüler, der sich mit demselben Problem herumschlägt. Doch wer ist dieser unbekannte Seelenverwandte? Amüsante, unterhaltsame und anspruchsvolle High-School-Komödie, die die Klischees des Genres aufnimmt, um sie mit der Geschichte eines komplizierten Coming-out gegen den Strich zu bürsten. Das Gefühlschaos wird in kluge, witzige Dialoge gegossen; außerdem überrascht die Inszenierung durch originelle visuelle Ideen.

 

FILMDIENST
0.00137s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2019,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]