bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









The King of Staten Island
THE KING OF STATEN ISLAND


47184

USA 2020
Produktionsfirma: Apatow Prod./Perfect World Pictures/Universal Pictures
Produktion: Judd Apatow, Barry Mendel, Dave Sirus, Ricky Velez
Regie: Judd Apatow
Buch: Pete Davidson, Judd Apatow, Dave Sirus
Kamera: Robert Elswit
Schnitt: William Kerr, David Rubin
Musik: Michael Andrews
Darsteller: Pete Davidson (Scott), Marisa Tomei (Margie Carlin), Maude Apatow (Claire Carlin), Bel Powley (Kelsey), Pamela Adlon (Gina), Steve Buscemi (Papa), Jimmy Tatro (Feuerwehrmann Savage), Kevin Corrigan (Joe), Bill Burr (Ray), Moises Arias (Igor), Keith Robinson (Sicherheitsmann), Domenick Lombardozzi (Feuerwehrmann Lockwood), Colson Baker (Tattooladen-Besitzer), Ricky Velez (Oscar)
Länge: 137 min
FSK: ab 12


Der frühe Verlust des Vaters bei einem Feuerwehreinsatz lastet schwer auf einem jungen Mann, der sich im abgehangenen New Yorker Stadtbezirk Staten Island mit seinen Kiffer-Freunden vor dem Erwachsenwerden drückt. Hinter Tattoo-Leidenschaft und coolen Sprüchen verbirgt er tiefe Verletzungen, bis ein neuer Partner seiner Mutter seine Passivität herausfordert. Eine trotz ihrer Länge kurzweilige dramatische Komödie, die auch soziopolitisch-kritische Töne anschlägt und tragische Züge besitzt. Während sie mit einigen witzigen Einfällen auftrumpft, lebt sie vor allem von ihrer Besetzung, allen voran dem Hauptdarsteller, auf dessen Biografie der Film lose basiert.

 

FILMDIENST
0.00073s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]