bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


BEIM NäCHSTEN KUSS KNALL ICH IHN NIEDER!

Teils schwarz-weiá. Deutschland 1995. Produktion. Rotwang/arte/ZDF. Produzent: Patrick Brandt. Regie und Buch: Hans-Christoph Blumenberg. Kamera: Klaus Peter Weber. Musik: Gast Waltzing. Schnitt: Florentine Bruck. Darsteller: Peter Fitz (Reinhold Schnzel), Bettina Kupfer (Marianne), J”rg Holm (Meydam/Mayer/Yales), Lutz Herkenrath (Hinkel/Reinhardt/Wulf), Matthias Fuchs (Gnther Stapenhorst), Ilja Richter (Rabinovitsch/Kohner). 82 Min. Verleih: Karelia.


Episodenhaft aufgebaute, die Grenzen zwischen Dokumentation und Fiktion ständig verwischende Szenen aus dem schillernden Leben des deutschen Schauspielers und Regisseurs Reinhold Schünzel (1888-1954), der als einziger "Halbjude" bis 1937 bei der UFA arbeiten durfte, ehe er nach Hollywood emigrierte. Der von einem intelligenten Regiekonzept und einem grandiosen Hauptdarsteller getragene Film besticht nicht nur durch seine brillant-bissigen Dialoge, sondern auch durch seinen amüsant-entlarvenden Blick auf ein Stück (Film-)Geschichte. - Sehenswert ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00702s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]