bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Brass On Fire


Deutschland 2002
Produktion: Um Welt Film
Produzent: ?
Regie und Buch: Ralf Marschalleck
Kamera: Lars Barthel, Judith Kaufmann, Christian Maletzke, Markus Winterbauer
Musik: Fanfare Ciocarlia
Schnitt: Ralf Marschalleck, Angela Wendt, Joachim Tschirner
Länge: 103
Verleih: Ventura


Dokumentarfilm über die rumänische Kapelle "Fanfare Ciocarlia", die aus einem entlegenen Dorf stammt, von einem Sachsen entdeckt wurde und weltweiten Erfolg feiert. Im Ton eines Märchens erzählt, liefert der Film einen eher assoziativen Bilderbogen vom Dorf mit seiner kargen Lebensweise und von der im krassen Widerspruch dazu stehenden Welt der Konzertbühnen. Dabei bleiben, bei allem Unterhaltungswert, die Musiker im Hintergrund, deren Lieder zudem meist nur kurz angespielt werden. - Ab 12.

 

FILMDIENST
0.00234s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]