bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Biker Boyz
BIKER BOYS


36216

USA2003
Produktion: 3 Art Entertainment/DreamWorks
Produzenten: Stéphanie Allain, Gina Prince-Bythewood, Erwin Stoff
Regie: Reggie Rock Bythewood
Buch: Reggie Rock Bythewood, Craig Fernandez
Kamera: Gregory Gardiner
Schnitt: Terilyn A. Shropshire, Caroline Ross
Musik: Camara Kambon, Clay Duncan
Darsteller: Laurence Fishburne (Smoke), Derek Luke (Kid/Jaleel), Orlando Jones (Soul Train), Kid Rock (Dogg), Lisa Bonet (Queenie), Djimon Hounsou (Motherland), Brendan Fehr (Stuntman), Larenz Tate (Wood)
Länge: 106 min
Verleih: Universal


Ein junger Schwarzer aus L.A. gründet nach dem Tod seines Vaters, der als Zuschauer eines nächtlichen Biker-Rennens ums Leben kam, eine eigene Motorrad-Gang, um den Verantwortlichen des Rennens zum Duell herausfordern zu können. Tempo- wie pathosreicher Actionfilm, der zwar mit den Ritualen der Biker-Kultur vertraut macht, aber durch den hektischen Wechsel der Stilformen, eine einfallslose Inszenierung und das unerträgliche Frauenbild wenig Unterhaltendes bietet.

 

FILMDIENST
0.00124s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]