bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Alien Autopsy – Das All zu Gast bei Freunden
ALIEN AUTOPSY


37870

Großbritannien/Deutschland2006
Produktion: Qwerty Films/Fragile Films/Warner Bros./N1 European Film Prod.
Produzenten: William Davies, Barnaby Thompson, Alexandra Arlango, Colleen Woodcock
Regie: Jonny Campbell
Buch: William Davies
Kamera: Simon Chaudoir
Schnitt: Oral Norrie Ottey
Musik: Murray Gold
Darsteller: Declan Donnelly (Ray Santilli), Ant McPartlin (Gary Shoefield), Bill Pullman (Morgan Banner), Harry Dean Stanton (Harvey), Omid Djalili (Melik), Jimmy Carr (Garys Chef), John Shrapnel (Michael Kuhn), Mike Blakeley (Kameramann), Matthew Blakeley (Kameramann), Götz Otto (Lazlo Voros)
Länge: 95 min
Verleih: Warner Bros.


Mit dem Geld eines exzentrischen Verbrechers erstehen zwei junge Briten eine Filmrolle aus den Beständen der US Air Force. Da das Bildmaterial, auf dem sie die Autopsie eines Außerirdischen vermuten, unter ihren Händen zerfällt, stellen und filmen sie die entsprechende Szene mit dilettantischen Mitteln nach. Dennoch findet das Werk weltweit Abnehmer bei Fernsehstationen. Eine in Rückblenden entwickelte, weitgehend grob gestrickte und nur gelegentlich zu feiner Ironie neigende Mediensatire.

 

FILMDIENST
0.02304s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]