bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


9to5 – Days in Porn


39362

Deutschland2008
Produktion: F 24 Film
Produzenten: Cleonice Comino
Regie: Jens Hoffmann
Buch: Jens Hoffmann
Kamera: Jens Hoffmann
Schnitt: Christopher Klotz, Kai Schröter
Musik: Alex McGowan, Michael Meinl
Länge: 114 min
Verleih: Zorro


Episodisch strukturierter, dokumentarischer Blick hinter die Kulissen der Pornofilm-Industrie im kalifornischen San Fernando Valley: Neun Protagonisten erzählen aus ihrem Alltag vor und hinter der Filmkamera. Dabei werden überwiegend Klischees reproduziert, die wie die expliziten Bilder von Dreharbeiten keine erhellenden Einsichten in die Funktionsweise des Pornogeschäfts liefern. Zwar bemüht um eine kinotaugliche Ästhetik, gelingt es der spannungsarmen Dramaturgie nicht, die Aufmerksamkeit des Zuschauers zu fesseln.

 

FILMDIENST
0.00199s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]