bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


22 Bullets
IMMORTEL


40173

Frankreich2010
Produktion: Europa Corp./Marie Coline Films/TF 1 Films/SMTS
Produzenten: Luc Besson, Pierre-Ange Le Pogam
Regie: Richard Berry
Buch: Richard Berry
Kamera: Thomas Hardmeier
Schnitt: Camille Delamarre
Musik: Klaus Badelt
Darsteller: Jean Reno (Charley Matteï), Kad Merad (Tony Zacchia), Richard Berry (Aurelio Rampoli), Gabriella Wright (Yasmina Telaa), Marina Foïs (Marie Goldman), Claude Gensac (Madame Fontarosa), Jean-Pierre Darroussin (Martin Beaudinard), Venantino Venantini (Padovano), Joséphine Berry (Eva)
Länge: 117 min
Verleih: Wild Bunch


Ein ehemaliger Mafiaboss, der sich mittlerweile zur Ruhe gesetzt hat und als Familienvater lebt, wird von einstigen Verbündeten schwer verletzt. Als auch noch sein bester Freund gefoltert und seine Familie entführt wird, reaktiviert dies in ihm noch einmal die alte kriminelle Energie, und er startet einen blutigen Rachefeldzug. Fulminant inszenierter Actionfilm, dessen stilistische Brillanz jedoch nicht über die Unreflektiertheit hinweg täuscht, mit der die archaische Rache-Geschichte serviert wird.

 

FILMDIENST
0.00157s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]