bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Bulb Fiction
BULB FICTION


41087

Österreich/Deutschland2011
Produktion: Neue Sentimental Film/Daniel Zuta Filmprod.
Produzenten: Thomas Bogner, Daniel Zuta
Regie: Christoph Mayr
Buch: Christoph Mayr
Kamera: Moritz Gieselmann
Schnitt: Paul Sedlacek
Musik: Andreas Lucas
Schnitt: Paul Sedlacek
Länge: 104 min
Verleih: farbfilm


Dokumentarfilm, der kritisch mit der Entscheidung des EU-Parlaments abrechnet, die herkömmliche Glühbirne 2012 zugunsten der Energiespar-Glühbirne endgültig abzuschaffen. Anhand mannigfaltigen Materials stellt er diese politische Entscheidung als unsinnig dar, wobei er neben ökologischen auch gesundheitliche Faktoren heranzieht. Dabei gibt er viele wissenswerte Einblicke, bleibt aber trotz der Materialfülle einseitig und führt keine sonderlich differenzierte Auseinandersetzung.

 

FILMDIENST
0.00105s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]