bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Bis an DIE GRENZE – Der private Blick auf die Mauer


41365

Deutschland2012
Produktion: EinfallsReich Filmprod.
Produzenten: Claus Oppermann, Gerald Grote
Regie: Claus Oppermann, Gerald Grote
Buch: Claus Oppermann, Gerald Grote
Kamera: Claus Oppermann
Schnitt: Claus Oppermann
Musik: Christopher Evans Ironside, Michael Stöckemann
Schnitt: Claus Oppermann
Länge: 99 (24 B./sec.)/95 (25 B./sec.) min
Verleih: imFilm


Kompilation aus Amateurfilmaufnahmen, die die Geschichte der Berliner Mauer nachzeichnet. Der Schwerpunkt des Materials liegt auf dem Bau der Mauer 1961, wobei jene Aufnahmen herausragen, in denen die Filme persönliche Betroffenheit durchschimmern lassen. Die interessanten Einblicke in die privaten Zeugnisse deutscher Geschichte werden durch einen Off-Kommentar beeinträchtigt, der das Gezeigte eher banalisiert als erhellend ergänzt.

 

FILMDIENST
0.0015s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]