bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


2 Guns
2 GUNS


41927

USA 2013
Produktionsfirma: Boom Ent./Emmett-Furla/Envision Ent./Foresight Unlimited/Herrick Ent./Hollywood Studios International/Marc Platt Prod./Red Hill Ent.
Produktion: Andrew Cosby, Randall Emmett, George Furla, Norton Herrick, Marc Platt, Ross Richie, Adam Siegel, Bob Dohrmann, Brandon Grimes, Jeff Rice, John Wildermuth
Regie: Baltasar Kormákur
Buch: Blake Masters
Kamera: Oliver Wood
Schnitt: Michael Tronick
Musik: Clinton Shorter
Darsteller: Denzel Washington (Robert "Bobby" Trench), Marky Mark (Michael "Stig" Stigman), Paula Patton (Deb Rees), Bill Paxton (Earl), Jimmy Marsden (Quince), Fred Ward (Admiral Tuwey), Edward James Olmos (Papi Greco), Robert John Burke (Jessup), Greg Sproles (Chief Lucas), Patrick Fischler (Dr. Ken), Edgar Arreola (Rudy)
Länge: 109 min
FSK: ab 16


Zwei amerikanische Undercover-Agenten scheitern beim Versuch, in Mexiko einen Drogenboss dingfest zu machen. Stattdessen rauben sie eine Bank aus, in der das Kartell seine Millionen lagert. Das ruft nicht nur die Drogenmafia, sondern auch verschiedene US-Behörden auf den Plan. Ein leichtgewichtiges Buddy Movie im amerikanisch-mexikanischen Grenzland, dessen Ton und Rhythmus wie eine ironische Neuauflage von Genremustern aus den 1970er-Jahren erscheinen. Manche Plotwendung lässt sich als subversive Kritik am „War on Drugs“ deuten, doch die Inszenierung von Kormákur lässt sich auch einfach als entspannter Spaß goutieren, dessen Action – bei aller Ballerei – relativ dezent inszeniert ist.

 

FILMDIENST
0.00133s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]