bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ein Kuss
UN BACIO


44409

Italien 2016
Produktionsfirma: Indigo Film/Titanus/Lucky Red/Rai Cinema
Produktion: Nicola Giuliano, Francesca Cima, Carlotta Calori
Regie: Ivan Cotroneo
Buch: Ivan Cotroneo, Monica Rametta
Kamera: Luca Bigazzi
Schnitt: Ilaria Fraioli
Musik: Mika
Darsteller: Rimau Ritzberger Grillo (Lorenzo), Valentina Romani (Blu), Leonardo Pazzagli (Antonio), Simonetta Solder (Blus Mutter), Giorgio Marchesi (Blus Vater), Susy Laude (Lorenzos Mutter), Thomas Trabacchi (Lorenzos Vater), Laura Mazzi (Antonios Mutter), Sergio Romano (Antonios Vater)
Länge: 107 min
FSK: ab 12


Drei 16-jährige Jugendliche, zwei Jungen und ein Mädchen, gelten an ihrem Gymnasium in Udine als Außenseiter. Der eine macht keinen Hehl daraus, homosexuell zu sein, der andere gilt als unterbelichtetes Basketball-Ass, die Schülerin als Schlampe. In ihrer Freundschaft finden sie die Kraft, dem alltäglichen Mobbing zu begegnen. Eine mal heitere, mal melancholische Tragikomödie übers Erwachsenwerden, die in „stylischen“ bunten Pop-Fantasien voller Musik und Tanz den jugendlichen Aufbruch feiert. Zunehmend drängen sich dunklere Töne in die Handlung, als die aufkeimende Liebe zwischen den Jungs das Trio in Frage stellt.

 

FILMDIENST
0.00249s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]