bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Migrantigen
DIE MIGRANTIGEN


44905

Österreich 2017
Produktionsfirma: Golden Girls Filmprod.
Produktion: Arash T. Riahi, Karin C. Berger
Regie: Arman T. Riahi
Buch: Arman T. Riahi, Aleksandar Petrovic, Faris Rahoma
Kamera: Mario Minichmayr
Schnitt: Cordula Werner, Arman T. Riahi
Musik: Karwan Marouf
Darsteller: Faris Rahoma (Benny / Omar), Aleksandar Petrovic (Marko / Tito), Doris Schretzmayer (Marlene Weizenhuber), Daniela Zacherl (Sophie), Zijah Sokolovic (Herr Bilic), Mehmet Ali Salman (Juwel), Maddalena Hirschal (Klara), Mahir Jamal (Chris), Julia Jelinek (Sara), Margarethe Tiesel (Monika Lorenz), Rainer Wöss (Herbert Sturm), Josef Hader (Regisseur), Martina Poel (Casterin), Dirk Stermann (Poll)
Länge: 99 min
FSK: ab 12


Als ein Fernsehteam in einem ärmeren Wiener Stadtviertel Belege für eine Überlastung durch Migranten sucht, geben sich zwei erfolglose, bestens in die Gesellschaft integrierte Schauspieler kurzerhand als kriminelle Ausländer aus. Zunächst kosten sie in einer Doku-Soap ihre Rollen nach Kräften aus, bis sie allmählich die Tragweite ihrer Auftritte begreifen. Humorvolle Medien- und Gesellschaftssatire, die geschickt mit Klischees und absurden Einfällen jongliert. Die clevere Ausgangsidee versandet allerdings zusehens in eher unverbindlichen Einfällen und gibt das subversive Potenzial des Films zugunsten handfester Gags auf.

 

FILMDIENST
0.00154s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]