bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Life on the Border - Kinder aus Syrien und dem Irak erzählen ihre Geschichten
LIFE ON THE BORDER


45049

Irak/Syrien 2015
Produktionsfirma: Mij Film
Produktion: Bahman Ghobadi
Regie: Mahmod Ahmad, Ronahi Ezaddin, Sami Hossein, Delovan Kekha, Hazem Khodeideh, Diar Omar, Zohour Saeid, Basmeh Soleiman
Schnitt: Shabnam Hosseini
Musik: Babak Mirzakhani, Rebin Tabak
Länge: 69 min
FSK: ab 6


Sieben zwölf- bis 14-jährige Kinder und Jugendliche aus den Flüchtlingslagern unweit von Kobanê und Sindschar erzählen in von ihnen selbst gedrehten Kurzfilmen über ihr Leben. Ihre Geschichten kreisen vor allem um die Themen Verlust, Gewalterfahrung und Missbrauch. Der vom kurdischen Regisseur Bahman Ghobadi produzierte Kompilationsfilm gibt den Kindern und Jugendlichen eine Stimme und befreit sie aus ihrer Rolle als passive Kriegsopfer. Dabei zeichnet er sich auch durch die Mischung von bedrückenden semidokumentarischen Alltagsbeobachtungen und poetischen Momenten aus.

 

FILMDIENST
0.00226s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]