bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Happiness (2016)
HAPINESU


45085

Japan/Deutschland 2016
Produktionsfirma: Livemax Films
Produktion: Shozo Ichiyama, Stephan Holl
Regie: Sabu
Buch: Sabu
Kamera: Kôichi Furuya
Schnitt: Genta Tamaki
Musik: Junichi Matsumoto
Darsteller: Masatoshi Nagase (Kanzaki), Hiroki Suzuki (Inoue), Erika Okuda (Wakako), Tetsuya Chiba (Takei), Akira Yamamoto (So), Chukichi Kubo (Bürgermeister), Yasunari Takeshima (Yamashita), Orakio (Ishida), Rie Minemura (Kazuyo), Masayo Umezawa (Kiyoko), Arisa Nakajima (Ryoko)
Länge: 91 min
FSK: ab 16


In einer Kleinstadt taucht ein schweigsamer Mann mit einem besonderen Helm auf. Wer diesen aufsetzt, kann sich an das schönste Erlebnis seines Lebens erinnern. Nachdem der vermeintliche Wohltäter zahlreiche Bewohner beglückt hat, nutzt er seine Stellung, um einen jungen Mann aufzuspüren, an dem er sich für ein Verbrechen rächen will. Artifizielles Drama, dessen einfallsreicher Beginn mit warmherzigem Humor nicht so recht zum Fatalismus und der Gewalt des zweiten Teils passen will. Im Spiel mit Science-Fiction-Motiven durchaus reizvoll, wirkt der Film insgesamt nicht konsequent genug durchdacht. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00474s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]