bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Weiber! - Schwestern teilen. Alles.


45130

Deutschland 2017
Produktionsfirma: Blauaugenkanal
Produktion: Pierre Sanoussi-Bliss, Martin Schlierkamp
Regie: Pierre Sanoussi-Bliss
Buch: Pierre Sanoussi-Bliss
Kamera: Peter Aichholzer
Schnitt: Robert von Wroblewsky
Musik: Pascal von Wroblewsky
Darsteller: Winnie Böwe (Ama), Floriane Daniel (Senta), Astrid Ann Marie Pollmann (Klara), Margit Bendokat (Rosa), Walter Plathe (Erich), Hans Brückner (Markus), Matthias Freihof (Markus 2), Michael Klammer (), Werner Daehn (), Sven Martinek ()
Länge: 97 min


Eine Frau entledigt sich ihres prügelnden Ehemannes, nicht ohne dessen Samen posthum für die Zeugung von Nachwuchs zu nutzen. Unterstützung findet sie bei ihren sehr unterschiedlichen Schwestern, bis ein neuer Mann die Frauengemeinschaft vor ernste Probleme stellt. Die No-Budget-Komödie kaschiert mit kessen Sprüchen den somnambulen Leerlauf der Handlung, bei der zentrale Ereignisse konsequent ins Off verlegt werden. Die weitgehend aus Abschweifungen und Meta-Kommentaren bestehende Groteske zielt auf ein camp-affines Publikum.

 

FILMDIENST
0.00154s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]