bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Buddy
BUDDY


36747

Norwegen2003
Produktion: Happy Endings
Produzenten: Gudny Hummervoll
Regie: Morten Tyldum
Buch: Lars Gudmestad
Kamera: John Andreas Andersen
Schnitt: Eli Nilsen
Musik: Lars Lillo-Stenberg
Darsteller: Nicolai Cleve Broch (Kristoffer Haukeland), Aksel Hennie (Geir), Anders Baasmo Christiansen (Stig Inge Otnes), Pia Tjelta (Henriette), Janne Formoe (Elisabeth), Henrik Giæver (Martin), Kim Haugen (Karsten), Håvard Bakke (Dag), Eivind Sander (Anders)
Länge: 104 min
Verleih: MFA


Drei junge Männer leben in einer chaotischen WG über den Dächern Oslos in den Tag hinein. Einer von ihnen filmt dabei ihre Späße und Erlebnisse mit der Videokamera, was dem Trio zu überraschendem Ruhm verhilft, als die Videobänder in die Hand eines Fernsehproduzenten geraten. Doch die Prominenz bringt auch Probleme mit sich. Der Film versucht vergeblich, "Dogma"-Stil mit skurrilem Humor zu verbinden. Das hyperaktive Personal bleibt flach und ohne Charme. Außerdem werden die Ecken und Kanten der Geschichte gegen Ende zugunsten romantischer Wendungen ausgemerzt.

 

FILMDIENST
0.00109s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]