bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


21 Jump Street
21 JUMP STREET


41054

USA2012
Produktion: Original Film/Cannell Studios
Produzenten: Stephen J. Cannell, Neal H. Moritz
Regie: Phil Lord, Chris Miller
Buch: Michael Bacall
Kamera: Barry Peterson
Schnitt: Joel Negron
Musik: Mark Mothersbaugh
Schnitt: Joel Negron
Darsteller: Jonah Hill (Schmidt), Channing Tatum (Jenko), Brie Larson (Molly Tracey), Dave Franco (Eric Molson), Rob Riggle (Mr. Walters), DeRay Davis (Domingo), Ice Cube (Captain Dickson), Dax Flame (Zack), Chris Parnell (Mr. Gordon)
Länge: 109 min
Verleih: Sony


Zwei höchst unterschiedliche Polizisten werden nach einem verpatzten Einsatz ?undercover? in eine Schule eingeschleust, um einen Drogendealer dingfest zu machen. Die Cops erleben dies auch als Chance, Fehler ihrer Jugend auszubügeln. Eine unausgeglichene, lose auf der gleichnamigen Fernsehserie beruhende Mischung aus Teenager-Komödie, Drogenkrimi und Buddy-Movie, die reizvoll beginnt, aber bald den gängigen Versatzstücken des Actionkinos erliegt und diese mit vulgär-homophoben Scherzen ?würzt?.

 

FILMDIENST
0.00155s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]