bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der letzte Remix


44698

Deutschland 2015
Produktionsfirma: Monarda Arts/ZDF - Das kleine Fernsehspiel
Produktion: Torsten Bönnhoff
Regie: Olaf Held
Buch: Olaf Held, Marita Stocker
Kamera: Johannes Praus
Schnitt: Jana Dugnus
Musik: Jarii van Gohl
Länge: 87 min
FSK: ab 0


Ein höchst kreatives Dokumentarfilm-Essay über das Phänomen der musikalischen Collage in Form so genannter Remixes und Mashups. Zu Wort kommen (Ton-)Künstler und Kritiker, Kulturstaatssekretäre und Netzaktivisten. In der Kombination mit (gerne von der Industrie verhinderten und daher verfremdeten) Hörbeispielen entsteht eine wenig um konventionelle Moralvorstellungen bemühte Wort-Ton-Collage als leidenschaftlicher Appell an die Freiheit der Kunst.

 

FILMDIENST
0.00169s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]