bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Sing It Loud - Luthers Erben in Tansania


44690

Deutschland 2017
Produktionsfirma: JIP Filmproduktion
Produktion: Julia Irene Peters, Jutta Feit
Regie: Julia Irene Peters, Jutta Feit
Buch: Julia Irene Peters, Jutta Feit
Kamera: Vita Spiess
Schnitt: Anna Demisch, Svenja Fritsche
Länge: 80 min


Seit 60 Jahren veranstaltet die evangelisch-lutherische Kirche in Tansania einen Chor-Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer einen Luther-Choral sowie ein Musikstück aus ihrer Region zur Aufführung bringen. Der Dokumentarfilm begleitet drei Chöre auf ihrem Weg ins Finale und lässt fast beiläufig am Leben teilhaben. Im Zentrum stehen sechs Menschen aus unterschiedlichen Schichten, die über ihre Liebe zur Musik, ihren Glauben und ihren Alltag sprechen. Ein gelungenes Beispiel teilnehmender Beobachtung, bei dem immer wieder Informationen über Gegenwart und Geschichte des Landes einfließen, das bis Ende des Ersten Weltkriegs deutsches Kolonial- und Missionsgebiet war.

 

FILMDIENST
0.00728s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]